Mittwoch, 1. November 2017

Schulstudie

Von der Schulstudie spricht kein Mensch mehr. Auch nicht davon, dass insbesondere in den Ländern, in denen die Grünen mitregieren, das  Bildungsniveau deutscher Grundschüler drastisch gesunken ist.
Links/Grüne-Populisten in Medien und Politik beschimpfen zwar Sachsen und Sachsen-Anhaltiner als dunkeldeutsch und zu doof, um richtig wählen können, erwähnen aber mit keinem Wort, dass dort, neben Bayern, die intelligentesten Grundschüler leben. Woran das wohl liegt...?
Lesen Sie auch: 
Vernichtende neue Schulstudie
Wir haben ein Qualitätsproblem

Keine Kommentare: